Roland Baader Treffen

das Treffen 2022 beginnt in

Auch im Jahr 2022 bleibt alles anders ...

Auch in diesem Jahr war die Planung aufgrund der ungewissen Corona Bestimmungen nicht ganz einfach. Trotzalledem haben wir uns dafür entschieden, dass „Ausfallen lassen“ keine Option ist.
Das Roland Baader Treffen in Waghäusel-Kirrlach findet am 11.06.2022 im Cafe am Kreuz statt.

Aufgrund aller Umstände und Rahmenbedingungen, aber auch aus der Erfahrung des vergangenen Jahres, gehen wir einen Schritt „back to the roots“, und werden diesem Treffen den etwas informelleren Charakter belassen, wie es zu den Anfangszeiten der Treffen  noch üblich war .

Es wird selbstverständlich einen, vielleicht auch zwei Vorträge zum Leitthema „die belogene Generation“ geben. Ein wohlbekannter, herrausragender Referent hat dankenswerterweise bereits auf dem 2021er Treffen sein Mitwirken zugesagt.

Weitere Infos findet Ihr in den nächsten Tagen hier, oder in den einschlägigen sozialen Medien.

Programm & Anmeldung

Der Besuch des Treffens ist, wie üblich kostenlos,
für Speisen und Getränke sorgen DIE MÄDELS vom Cafe am Kreuz.
Aufgrund der Kürze der Zeit bitten wir zwar um die Anmeldungen über das
Formular weiter unten, müssen aber auf Platzreservierungen verzichten.

Die Location: Cafe am Kreuz, Unterdorfstr. 6, 68753 Waghäusel

  • 13:00 Uhr informelles Einfinden
  • 13:30 Uhr Begrüßung
  • 14:00 Uhr Spaziergang zu Rolands Grab (ca. 1 km)
  • 15:00 Uhr Vortrag Carlos A. Gebauer: „Baaders Pessimismus und unsere Realität“
  • danach ggf. weitere kleine Ansprachen
  • ca. 16:30 Uhr Vortrag Prof. Erich Weede – Roland Baader Preistträger 2022:
    „Der Verlust der wirtschaftlichen Freiheit, ein Betrug an den nächsten Generationen.“
  • ca. 18:00 Uhr Essen und …
  • reales Beisammensein, Table hopping open end

Die Anmeldung finden Sie weiter unten.

Das Leitthema für 2022

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch auf unseren Seiten stimmen Sie diesem zu.